Dies ist eines der umstrittensten Themen überhaupt. Ich möchte nicht beweisen, dass Männer und Frauen keine Freunde sein können. Es gibt viele Untersuchungen, die bereits durchgeführt wurden, aber die Bipolarität existiert immer noch.

Deshalb möchte ich keine Schlüsse ziehen. Ich werde Ihnen nur die Meinungen der Menschen von verschiedenen Altersgruppen, unterschiedlichen Hintergründen und Berufen geben.

Marija, 29: Es könnte nur in solchem Fall, wie mein, funktionieren. Ich bin glücklich verheiratet, verehre und respektiere meinen Mann. Wir haben ein vielfältiges Sexualleben. Ich würde nie einen anderen Ehemann haben wollen. Ich habe aber auch einen männlichen Freund, mit dem wir meist professionelle Themen besprechen. Wir arbeiten beide in der IT-Firma und ich schätze meinen Freund als eine hochprofessionelle Person.

Ramy, 42: Nein! Es ist nicht möglich. Es gibt immer sexuelle Anziehung zwischen Männern und Frauen. Wenn du mit einer Frau ein Freund wirst, bedeutet das, dass du etwas an ihr magst. Es können ihre beruflichen Qualitäten oder psychologische Unterstützung bei deinen schwierigen Lebensmomenten sein, oder du magst einfach ihre Art des Denkens. Und nachdem ihr ein oder zwei Cocktails zusammen getrunken habt, werdet ihr vielleicht nicht mehr nur Freunde. Meiner Meinung nach, sind Männer und Frauen keine Freunde.

Oliver, 34: Das ist eine sehr gute Frage. Lass mich nachdenken. Ich nehme an, dass es möglich ist, weil ich es gesehen habe, aber die Chancen gering sind, dass Männer und Frauen nur Freunde bleiben können, weil die meisten Männer Jäger sind.

Irina, 22: Eindeutig ja. Ich verstehe Leute, die sagen, dass Männer und Frauen keine Freunde sein können, nicht. Wenn wir gemeinsame Interessen oder Ziele haben und es keine sexuellen Spannungen zwischen uns gibt, warum sollten wir wir keine Freunde sein?

Ed, 45: Ich glaubte an die Freundschaft zwischen Männern und Frauen, bis ich eines Abends zu viel Tequila getrunken hatte, meine Freundin anrief und ihr eine Liebeserklärung machte. Am nächsten Tag war ich von meiner Tat schokiert. Ehrlich zu sagen, habe ich es von mir nicht erwartet. Natürlich wurde meine Freundin meine Ex-Freundin. Meiner Meinung nach, sind Männer und Frauen keine Freunde.

Olga, 51: Männer und Frauen können nur in zwei Fällen befreundet sein: Sie sind Ex-Liebhaber oder potentielle Liebhaber. Männer und Frauen können keine Freunde sein!

Zu allen diesen Meinungen möchte ich meine eigene hinzufügen. Ich halte diese Frage immer noch für neutral, kann aber sicher sagen, dass Freundschaft zwischen Männern und Frauen möglich ist, wenn einer von ihnen schwul ist.

Ein wichtiger Ratschlag für Männer: Verschwenden Sie nicht viel Zeit in ihrer Freundeszone. Nur wenige Prozent der Männer hatten es verlassen. Wenn eine Frau Sie als Freund sieht, muss man nicht warten und hoffen, dass sie eines Tages ihre Meinung ändert. Es wird nicht passieren. Verbringen Sie besser diese Zeit, eine Frau suchend, die Sie als Liebhaber, Ehemann und Vater ihrer Kinder sieht. Konzentrieren Sie Ihre Energie und Zeit darauf, eine Dame zu finden, die Sie lieben, unterstützen und respektieren wird.

Letztendlich, wenn Sie Ihre bessere Hälfte finden, wird es keine Rolle mehr spielen, ob Männer und Frauen Freunde sein können.