Posts Tagged ‘karpaten’

Winter … Es ist eine kalte und verschneite Jahreszeit, aber es bedeutet nicht, dass Sie die ganze Zeit zu Hause verbringen müssen. Wenn Sie zu unserem Land im Winter kommen, gibt es eine Reihe von Orten, die wir Ihnen in der Ukraine im Winter zu besuchen empfehlen können.

  1. Wahrscheinlich ist der beliebteste Ort in der Ukraine im Winter zu besuchen die Karpaten. Dies ist, wo jeder die Aktivität nach seinem Geschmack finden kann. Zunächst gibt es eine Menge von Skikurorte wie Bukovel, Dragobrat und andere, die die besten Skipisten für die begeisterte Skifahrer und Snowboarder bieten.Aber nicht nur die Menschen, die Wintersport mögen, können eine gute Zeit in Karpaten verbringen. Es gibt auch viele Thermalquelle Kurorten (Beregovo, Kosino), die Ihnen eine Möglichkeit bieten, im Freien zu schwimmen, wenn es draußen kalt ist.

karpaten wie schön

  1. Weihnachtsmann Spielzeug Fabrik im Dorf Klavdievo-Tarasovo ist ein weiterer Ort in der Ukraine im Winter zu besuchen. Wann sonst ist es besser, in die Mitte der Winterzauberei zu kommen und zu lernen, wie die Dekorationen an der einzigen Fabrik von Kugeln in der Ukraine zu machen.Fühlen Sie sich wie ein Schöpfer der Feier und bringen Sie Freude für Sie und Ihre lieben Leute, Souvenirs selbst machend, lernen Sie über die Geschichte der Kugelschaffung und grüßen Sie den 15 Meter hohen Tannenbaum, den Sie am Eingang empfangen wird. In der Fabrik werden Sie das Museum der Kugeln mit den besten Werken der Fabrikarbeiter, sowie die schönsten Dekorationen für das Neujahr in der Welt finden. Und Sie können auch alle Schritte von Kugelschaffungsprozess sehen.

klavdievo tarasovo spielzeug

  1. Wintermeer in Odessa. Natürlich ist es ziemlich verständlich, dass kommen ans Meer ein Sommer Aktivität ist, jedoch wird winterlich Odessa Sie mit schneebedeckter Potiomkin Treppen und Opera Theater, gefrorenem Meer und Leuchtturm, malerischen Straßen und Höfe überraschen, und natürlich werden Sie den Humor und Optimismus der Bewohner nie vergessen. Odessa ist eine Stadt mit einer eigenen Atmosphäre.Der Anblick auf ungewöhnlicher Wintermeerlandschaft wird philosophischen Gedanken in Ihnen inspirieren. Schauen auf dem monumentalen Leuchtturm, der mit der Kraft der Natur kämpft, wird ein unvergessliches Symbol der Festigkeit sein, und wird Ihnen irgendwelche Leben Schwierigkeiten durchkommen helfen.

oper winter ist da

  1. Ein weiterer Ort, den Sie in der Ukraine besuchen sollen, ist magisch Tschernowzy mit seinen engen Gassen und Steinblock Gehwegen, gemütlichen Cafés, die verschiedenen Arten von Kaffee und aromatischen Glühwein servieren, und natürlich, atemberaubenden ethnischen Ansichten. Besuchen Sie diese ukrainische Version von Paris und spazieren Sie den malerischen Straßen entlang, bewundern Sie das zentrale Gebäude der Nationalen Universität, die in der UNESCO-Liste enthalten ist, achten Sie auf kleinen weißen Häuser in Sobornaya Platz, kommen Sie in Buchladen «Bukinist» vorbei, um Ihnen etwas zu lesen zu kaufen, lächeln Sie freundlichen Menschen und genießen Sie gutherzige und entspannte winterliche Atmosphäre.
  1. «Weihnachten Flüge Fest» in Kamjanets-Podilskyi. Wenn Sie an Orten aus der Vogelblick schauen mögen, ist Kamjanets-Podilskyi unstreitig für Sie. Genießen Sie dort die Ansichten der festlichen Stadt, sowie auch der Dorflandschaft. Tagsüber können Sie Podilsk Vertep in Vozrozhdeniya Platz besuchen und die Aufführung genießen, Weihnachtslieder singen und traditionelle Kutia versuchen. Am Abend sollen Sie auf die Kostümveranstaltung in der alten Festung gehen.

kamjanets podilsky ansicht

  1. Festliche Lviv. Tauchen Sie ein in Weihnachtsmärchen, spazieren Sie den alten Straßen entlang, genießen Sie den verschneiten Marktplatz vom Rathaus, sehen Sie den Sonnenaufgang vom Hohen Schloss und besuchen Sie einzigartige Cafés. Lviv wird Sie nicht nur mit seiner faszinierenden Landschaft bezaubern, sondern auch eine Gelegenheit geben, die interessantesten Orte in der Ukraine zu besuchen. Versuchen Sie viele Arten von Kaffee und lernen Sie neue Wörter in der Bibliothek «Lviv Kaffeschacht», greifen Sie den Schornsteinfeger und machen Sie einen Wunsch im «Haus der Legenden», versuchen Sie eine große Auswahl an spezielle Liköre in «Gasova Lampa», werden Sie echter Ukrainisch in «Kryivka», handeln Sie Ihr Mittagessen in «Judaic knaipa», und natürlich kaufen Sie Ihnen ein paar Süßigkeiten in «Lviv Schokolade Werkstatt».

lviv im winter

  1. Der letzte Ort in diesem Artikel, der wir Ihnen in der Ukraine zu besuchen empfehlen, ist Weihnachten Dikanka Dorf. Hier können Sie einen Held von dem berühmten Buch «Abends in einem kleinen Dorf bei Dikanka» werden. Dieser Ort, der Ihr Herz mit seiner festlichen Atmosphäre gewinnen wird, befindet sich nicht weit von Poltava. Dort werden Sie das stetige Tempo von einer kleinen Stadt genießen, in zahlreichen Parks und öffentlichen Gärten spazieren, Nikolayevskaya Kirche besuchen. Wenn Sie in einen großen nahe gelegenen Wald gehen, werden Sie Eichen sehen, die 500 Jahre alt sind, wo nach der Legende, Motria Kochubey junge Hetman Masepa traf. Wenn Sie in Poltava kommen, sollen Sie auch durch den berühmten Triumphbogen gehen – das historische Symbol der Dikanka, das von Luidgi Rusca in 1820 projektiert und gebildet war, als Eingangstor zu Landgut von Kochubey um die Ankunft von Kaiser Alexandr I in Dikanka zu verewigen.