Posts Tagged ‘Partnersuche’

Heutzutage ist es eine alltägliche Situation geworden, den Feminismus als den Grund zu bezeichnen, warum viele Ehen auf der ganzen Welt entweder zerstört werden oder nie passieren. Schauen wir uns dieses Thema genauer an und versuchen wir darüber nachzudenken, ob es stimmt, dass der Feminismus die Institution der Ehe zerstört.

Psychologen auf der ganzen Welt sind besorgt über die Tatsache, dass es eine globale Krise der Ehe im Allgemeinen sowie die Krise der langlebigen Liebesbeziehung gibt. Normalerweise suchen Männer das Problem innerhalb des Feminismus, während Frauen behaupten, dass Männer einfach nicht bereit sind, Veränderungen zu akzeptieren und sich gemeinsam mit ihnen zu entwickeln.

Das Modell der Beziehung, in der ein Mann das Familienoberhaupt ist, der für seine Frau und Kinder sorgt, und eine Frau eine Haushälterin ist, die ihrem Mann nichts wiederspricht, ist altmodisch.

Zur gleichen Zeit haben wir noch kein passendes Beziehungsmodell

zwischen einem Mann und einer Frau gefunden

Einige Psychologen sehen den schlechten Einfluss des Feminismus auf Frauen und auf die Beziehung darin, dass Frauen keine Kinder gebären und erziehen wollen, das heißt, ihre direkte Mission zu erfüllen. Sie sagen, dass Kinder früher die höchste Priorität hatten, während jetzt Frauen Geld, Macht und andere Zeichen eines erfolgreichen Lebens mehr schätzen.

Einerseits, muss ich zugeben, dass heutzutage viele Frauen dazu neigen, männlich zu werden, wenn sie in dieses Männergebiet kommen. Sie lernen, wie man „Männer“ Funktionen erfüllt und verlieren oft ihr natürliches Wesen, eine Frau zu sein. In einem solchen Fall haben sie nichts zu tun, als die natürlichen Werte durch künstliche zu ersetzen. Und der Erfolg der Anhänger des Feminismus liegt nicht in der Schaffung der Familie, sondern in der Selbstentwicklung und der Karriereleiter.

Andererseits, da ich eine moderne Frau bin, muss ich sagen, dass wie andere Frauen, die gelernt haben, was Gleichheit bedeutet, bin ich nicht bereit, mein ganzes Leben zu kochen und Kleidung zu waschen. Ich möchte jedoch nicht das Familienoberhaupt sein, sondern möchte eine Familie und einen Ehemann haben. Gibt es also einen Ausweg?

Natürlich kann man nicht leugnen, dass der Feminismus und seine Bewegungen Frauen verändert haben. Heute haben sie genug Zeit und Möglichkeiten, sich und ihre Kinder zu versorgen. (Ja, sie schaffen es, Kinder zur Welt zu bringen und professionelle Geschäftsfrauen zu werden). Sie entwickeln sich geistig. Sie wollen nicht in den Zustand zurückkehren, dass sie nicht klüger sind, als ein Gespräch zu führen und zu verstehen, worüber ein Mann spricht. Frauen sind nicht bereit, aufzuhören, sich zu entwickeln; sie haben sich für immer verändert, also ist es besser, diese Metamorphose zu akzeptieren und einen Kompromiss zu finden.

Sie sollten verstehen, dass moderne Frauen keine eifrige Anhänger des Feminismus sind. Sie lieben Männer. Sie wollen Familien. Moderne Frauen sind eine Mischung aus wirtschaftlicher Unabhängigkeit, professioneller Umsetzung, Stil und Lebenslust. Sie kämpfen nicht gegen Männer, sie wollen nur das Leben genießen.

Also, wenn Sie meine persönliche Meinung darüber wissen wollen, ob der Feminismus die Institution der Ehe zerstört, denke ich, dass die moderne Version davon nicht so schrecklich ist. Moderne Feministinnen brauchen einen Mann neben ihnen und eine Familie. Eine moderne Frau braucht keinen Mann, um sie finanziell zu unterstützen; sie braucht einen Mann, um die Freuden des Lebens zusammen zu erleben.

Solcherweise sollten Sie mit Ihrer modernen Frau kooperieren: helfen Sie ihr mit dem Kind, während sie ein Seminar besucht, kochen Sie das Abendessen, während sie ein Geschäftstreffen hat. Ist es ein großer Preis für eine glückliche Ehe? Deshalb liegt es jetzt nur noch an Ihnen zu entscheiden, ob Sie den Feminismus für die Zunahme von Scheidungen verantwortlich machen wollen, oder vielleicht ist es die Zeit, mit neuen Augen auf der Welt zu schauen und die neue Frau zu akzeptieren – unabhängig, aber bereit, Ihnen für etwas Hilfe und Verständnis ihre Liebe zu geben.

Partnersuche in der Ukraine

May 25th, 2017 by admin1

Liebe ist ein Gefühl, das kein Alter, Farbe und Grenzen hat. So gibt es nichts Ungewöhnliches, wenn ein Mann entscheidet, Liebe in der Ukraine zu finden. Darüber hinaus gibt es viele fremde Männer, die gerne eine ukrainische Frau als Ehefrau hätten. Warum? Lassen Sie uns mehr über ukrainische Frauen erzählen.

Im Allgemeinen denkt man, dass ukrainische Frauen eine Menge von positiven Qualitäten einschließlich Aussehen und innere Welt haben.

Zuerst sagt man, dass sie sehr attraktiv und feminin sind. Natürlich gibt es viele schöne Frauen in anderen Ländern, aber ukrainische Frauen wollen immer schön aussehen und versuchen, fit zu sein. Sie tragen nette und schicke Kleider und hochhackige Schuhe. Sie haben meist langes und gesundes Haar. Das ist der Grund, warum Männer, die hoffen, Liebe in der Ukraine zu finden, sehen, dass ukrainische Frauen es gern haben, Frauen zu sein, was sie in ihnen schätzen.

Zweitens haben ukrainische Frauen einen netten und freundlichen Charakter. Sie sind auch freundlich, bescheiden, aufrichtig und offenherzig. Seit der frühen Kindheit werden sie gelehrt, ihrer Familie zu helfen und auf ihren eigenen zwei Füßen zu stehen, was sie auch soziale und starke Frauen macht. Wegen der Standards des Lebens in der Ukraine wissen ukrainische Frauen, wie man Geld verdient und sind realistisch, aber immer noch sind sie nicht spontan und arrogant. Sie schätzen innere Welt, nicht nur Aussehen. Die meisten ukrainischen Frauen bekommen eine höhere Ausbildung, da es für sie ehrenhaft ist, zu studieren und sich persönlich zu entwickeln.

Schließlich hängt die Art und Weise, wie sich ukrainische Frauen verhalten, von ihrer Kultur, ihren Traditionen und sozialen Rolle einer Frau ab. Es ist offensichtlich, dass ukrainische Frauen sich wohl fühlen, indem sie eine echte weibliche Rolle in ihrer Kultur spielen. Deshalb vermeiden sie nicht die üblichen Dinge, die eine Frau im Alltag zu tun hat. Sie bemühen sich, ihre besten Seiten den Männern zu zeigen. Ukrainische Frauen werden traditionell erzogen, also in einer Ehe sind sie echte Frauen, die ihre Ehemänner in Krankheit und Gesundheit respektieren, schätzen und unterstützen. Deshalb, während ihre Ehemänner sie mit Liebe und Respekt behandeln, werden sie ihr Bestes tun, um eine lange und starke Beziehung mit Liebe zu erhalten.

Um meine Worte zu beweisen, habe ich einen Beitrag im Internet gefunden, in dem ein fremder Mann ukrainische Frauen so beschreibt, wie er sie sieht. Hier schreibt er:

Wie kann man eine ukrainische Frau erkennen?

  • Wenn eine Frau Lederhosen, hohe Absätze, schöne Blusen und Schmuck trägt, muss sie eine Ukrainerin sein. Diese Frauen mögen, die ganze Zeit und überall schön auszusehen.
  • Sie lächelt ohne Grund nicht und sagt keine „Wie geht’s?“ zu einem Fremden, trotz sie ein guter Sinn für Humor haben. Diese Frauen sind mehr zurückhaltend.
  • Achten Sie auf hohe Absätze. Ukrainische Frauen mögen hochhackigen Schuhen, um einen Akzent auf ihre perfekten Beine zu machen.
  • Sie verbringen viel Zeit auf ihre Haare und Make-up.
  • Eine typische ukrainische Frau ist eine schlanke Blondine mit blauen Augen und schönen Wangenknochen. (Obwohl es nicht nur Blondinen in der Ukraine gibt)

Was sagt eine ukrainische Frau?

  • Sie fragt Sie nach Ihren Neujahrsplänen, trotz es August ist.
  • Sie spricht viel über ihre Liebe für ihre Eltern und Großmutter, die sehr wahrscheinlich in der gleichen Wohnung mit ihr wohnen.
  • Sie erwähnt gelegentlich, dass ihr Vater der erstaunlichste Mann der Welt ist.
  • Sie erzählt von ihren Tanz- und Gymnastikunterricht und sie kann das Klavier sehr gut spielen.
  • Der Sport, den sie spektakulär findet, ist entweder Fußball oder Hockey.
  • Sie spricht viel über die innere Welt und die Seele.

Wie verhaltet man Sie mit einer ukrainischen Frau?

  • Seien Sie selbstbewusst. Viele ukrainische Frauen sind selbstbewusst und wollen, damit Männer die gleiche Qualität haben. Verwenden Sie Gesten, zeigen Sie Ihr Vertrauen mit Ihrem Aussehen, und seien Sie positiv in Ihren Ansichten über das Leben.
  • Entwickeln Sie Ihren Sinn für Humor. Wenn jemand Ihnen sagt, dass ukrainische Frauen keinen Sinn für Humor haben, sind sie falsch, da ukrainische Frauen Sarkasmus, Anekdoten, Wortspiel sehr gern haben.
  • Beweisen Sie sich, dass Sie ein geistig reicher Mann sind. Erwähnen Sie Ihre Familie, Haustier, oder erzählen Sie ihr, wie Sie sich um Ihr Haus kümmern.

Alles in allem ist es nicht so schwer, Liebe in der Ukraine zu finden. Deshalb, wenn Sie ernsthafte Absichten haben, haben Sie keine Angst und öffnen Sie die Welt der fantastischen ukrainischen Frauen für sich.