Posts Tagged ‘phase einer beziehung’

8 Phasen einer Beziehung

February 28th, 2017 by admin1

Alle Beziehungen zwischen einem Mann und einer Frau sind individuell und entwickeln auf ihre eigene Weise, aber alle Paare überstehen mehrere Phasen einer Beziehung, die neue Schritte in ihrer Entwicklung bilden.

Alle Beziehungen beginnen mit Schwärmerei und Verliebtheit, die später in die leidenschaftliche Liebe und Zärtlichkeit wachsen. Fast jede Phase einer Beziehung schafft einige Hindernisse für das Paar, die die beiden Liebhaber überwinden müssen, um ihre Beziehungen stärker und stabiler zu machen.

Alle Phasen einer Beziehung wissend, kann das Paar die Situation analysieren, die richtigen Entscheidungen treffen und die Beziehung auf das nächste Niveau bringen

Phase 1 – Schwärmerei. Die erste Phase einer Beziehung, wenn ein Mann und eine Frau nur einander zu mögen beginnen, wird durch den ständigen Wunsch charakterisiert, so viel Zeit miteinander zu verbringen, wie es möglich ist. In diesem Moment zahlen die Liebhaber keine Aufmerksamkeit auf Nachteile des Partners und sehen nur positive Eigenschaften des Charakters. Jeder von ihnen trägt die sogenannte rosa Brille, die nur gute Dinge sehen lassen.

Phase 2 – Verständnis. Die zweite Phase einer Beziehung wird durch ein besseres gegenseitiges Verständnis charakterisiert, wenn das Paar mehr über einander Vorlieben und Gewohnheiten lernt. Schwärmerei und Leidenschaft existieren noch. Doch erscheinen lange Gespräche, Fragen über die Vergangenheit, Familie, Interessen und Ansichten über das Leben.

Phase 3 –  erste Konflikte. Die erste Meinungsverschiedenheiten oder Streit nach ein paar Monaten des glücklichen und friedlichen Lebens wird ein ernster Test für viele Menschen sein. Wenn das Paar den Test übersteht, kann man erwarten, starke und stabile Beziehung aufzubauen. Fast alle Paare sind mit Konflikte konfrontiert, die wegen des Wunsches erscheinen, Ihren eigenen Standpunkt zu beweisen, oder was man denkt zu sagen. Deshalb zeigt die Weise, wie der Konflikt endet, ob ein Mann und eine Frau für Ehe und Familie Beziehung bereit sind.

Phase 4 – endgültige Meinung über einander. In dieser Phase beginnen die Partner allmählich einander wirklichen Charakter zu sehen und sich gegenseitig in einer realistischeren Weise zu bewerten. Nun weiß jeder von beiden, was von dem Partner zu erwarten, und sieht nicht nur positive Eigenschaften des Charakters, sondern auch die Fehler.

Phase 4 – Bildung. Jeder von uns hat seine eigene Meinung, was ein idealer Partner ist, als auch, wie ideale Beziehung sein muss, und wenn bei der Anfang der Phasen einer Beziehung wir alles über unsere Partner mögen, kommt später der Moment, wenn wir etwas ändern wollen. Es ist ganz natürlich, aber stellen Sie sicher, dass Ihr Wunsch nach Änderungen nicht in einen Kampf um Macht und Herrschaft wachsen wird. Jedes Paar ist eine Vereinigung von gleichen Menschen, jeder von denen eine Chance Kompromiss zu finden hat, und der nicht nur fordert, sondern auch etwas zurückgibt.

Diese Phase ist sehr gefährlich, da es die Zeit ist, wenn viele Paare teilen, weil eine Frau und ein Mann keinen Kompromiss finden können.

Phase 6 – die Zeit des Friedens und des Glücks. Wenn Sie es geschafft haben, die erwähnten Phasen einer Beziehung zu überstehen, werden Sie die Phase der Ruhe und Glück bekommen. Nun haben beide Partner sich verändert, so dass sie dem Bild einer idealen besseren Hälfte entsprechen und wissen, wie man einander versteht. Echte Zuneigung, wenn zwei Menschen Verbindung miteinander fühlen und Erscheinung der wahre Liebe verstehen. Dies ist, wenn die meisten Gedanken über die Ehe und gemeinsames Leben erscheinen.

Phase 7 – Zweifel. Diese Phase kommt in der Regel nach einigen Jahren des gemeinsamen Lebens, aber es gibt solche Paare, die es viel früher konfrontieren, je nachdem, ob Partner glücklich oder nicht sind.

In diesem Moment beginnt jeder der Partner seine früheren Beziehungen zu erinnern, oder betrachtet andere potenziellen Partner, vergleicht die eigene Beziehung mit Beziehungen der Freunde. Niemand kann diese Zeit entkommen, aber einige Paare überwinden diese Phase mit Ehre, während die andere ihre Beziehungen gefährden.

Phase 8 – Vertrauen. Nach einigen Jahren zusammen, kommen die Leute zu der Phase, wenn sie sich als ein Ganzes sehen, voll einander vertrauen und sich ihr Leben getrennt voneinander kaum vorstellen können. Jetzt gibt es keine Notwendigkeit, etwas zu ändern, da ein Mann und eine Frau einander akzeptieren, wie sie in Wahrheit sind.

Leider ist diese Phase nicht die letzte für alle Paare, da viele von ihnen dazu neigen, wieder auf die Phase der Zweifel zu kommen.

Die Beziehung innerhalb eines Paares kann sich ständig verändern, aber wenn Sie diese Phase erleben, denken Sie daran nicht, dass Sie und Ihre Partnerin keine Zukunft haben. Nur Geduld und Liebe mit einem gegenseitigen Wunsch, zusammen zu sein, können Ihnen alle Probleme auf dem Weg zu Ihrem Glück zu überwinden helfen.